Wir stellen vor - Gemeinsam im Kiez leben

BÜRGERTREFF — GEMEINSAM IM KIEZ LEBEN

Der Bürgertreff „Gemeinsam im Kiez leben“ setzt sich mit seinem Projekt für die Verbesserung von Teilhabe und Inklusion von Menschen mit Behinderungen in Alt-Hohenschönhausen ein.

Mit unserem Projekt sind wir aktiv in Gremien und Netzwerken sowie Arbeitsgemeinschaften für die Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention im Kiez.

Im Stadtteil bieten wir inklusive und barrierefreie Sport- und Freizeitangebote an.

Sie möchten barrierefrei gärtnern oder mal Hallenboccia ausprobieren? Eine Kultur-Patenschaft aufbauen? Dann lernen Sie unsere Angebote kennen! Denn im Bürgertreff als inklusivem Begegnungsort finden vielseitige und inklusive Angebote statt:  Acrylmalen, Kochen, Kiezspaziergänge oder gemeinsame Ausstellungsbesuche – es gibt viele Möglichkeiten sich kennen zu lernen. Die Räume sind barrierefrei zugänglich. Vorträge und Workshops bieten die Möglichkeit, sich zu informieren, auszutauschen und aktiv zu werden. Die Angebote des Projektes richten sich an alle Menschen auf dem Weg in eine inklusive Gesellschaft. Mit ihren Ideen, Wünschen und Vorstellungen oder Ihrem ehrenamtlichen Engagement sind Sie jederzeit im Bürgertreff „Gemeinsam im Kiez leben“ willkommen!

Spastikerhilfe — Bürgertreff Gemeinsam im Kiez leben

Schöneicher Straße 10A
13055 Berlin
Tel. 34 40 90 -470
E-Mail: Turn on Javascript!
www.gemeinsam-im-kiez.de


.
.

Gezwitscher über Berlin